Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten der REBEKA - Regionale Beratungs- und Kontaktstelle für Selbsthilfe und Gesundheitsförderung im Ammerland. Die Selbsthilfekontaktstelle für den Landkreis Ammerland ist eine Einrichtung des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes.
Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben!


Selbsthilfegruppen sind eine wertvolle Ergänzung zum sozialen und gesundheitlichen Versorgungssystem. Sie sind zur vierten Säule im Gesundheitswesen geworden. Bei einer Vielzahl von chronischen Erkrankungen, für Menschen mit seelischen Schwierigkeiten und Suchtproblematiken sowie deren Angehörigen und da, wo sich Menschen für soziale Belange einsetzen - überall dort kann Selbsthilfe hilfreich und nützlich sein.


Auf diesen Seiten möchten wir Sie in erster Linie über die Selbsthilfe im Ammerland informieren.


Stöbern Sie doch einfach mal!


Für Fragen und Anregungen stehen wir gerne per Mail, telefonisch oder persönlich zur Verfügung.

 

 

Projekt "common care"

Bitte um Teilnahme an Online-Befragung
Grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung/Austausch mit Selbsthilfeaktiven in der Grenzregion zu den Niederladen

Ihre Meinung ist uns wichtig, daher möchten wir Sie bitten, sich Zeit für diese Online-Befragung zu nehmen. Die Beantwortung der Fragen dauert höchstens 15 Minuten. Bitte leiten Sie den Link zur Befragung, wenn möglich, auch an Ihre Gruppenmitglieder weiter, so dass wir einen möglichst hohen Rücklauf haben.

https://vragenlijst.dezorgvraag.nl/commoncareoldenburg

 

 

Diese Einrichtung wird durch das Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung mitfinanziert.