Neugründung Selbsthilfegruppe RETINA CAFE

In Bad Zwischenahn gründet sich eine neue Selbsthilfegruppe für Betroffene und Angehöroge der Erkrankung Retinitis pigmentosa. In netter Atmosphäre wollen wir mit anderen Betroffenen Kontakt aufnehmen, Erfahrungen austauschen und uns gegenseitig unterstützen.

Treffpunkt:

Jeden 3. Dienstag im Monat ab 14:30 Uhr, im Arkaden Cafe, Peterstr. 25 in Bad Zwischenahn (im 1. Stock / Fahrstuhl ist vorhanden).

Kontakt:

Interessierte können sich melden bei Petra Leuning unter 04403-59458 oder Ingrit Foken unter 04403-8688.

Weitere Informationen: Selbsthilfekontaktstelle-REBEKA (Frau Reßmeier) unter der Telefonnr.: 04405-4142 oder per Email unter: selbsthilfe-ammerland@paritaetischer.de.